Downloadbereich

Hier haben Sie die Möglichkeit, Muster-Atteste für sich und auch für Ihr Kind herunterzuladen, mit denen Sie bei Ihrem (Haus-, Kinder-, Frauen-)Arzt vorstellig werden können. Drucken Sie ruhig beide Attest-Varianten (Vorsorge/Reha) aus, Ihr Arzt entscheidet dann je nach Diagnosestellung, welches Antragsformular infrage kommt.

Wichtig: Weitere Informationen zu den Attesten finden Sie im Merkblatt!

Zusätzliche Atteste

Nach Prüfung der ersten Unterlagen zur Mutter/Vater-Kind-Maßnahme kann es vorkommen, dass unsere Ärztinnen/Therapeutinnen zusätzliche Atteste benötigen.

Mit nachfolgenden Musterattesten möchten  wir Ihnen die Beschaffung dieser Atteste etwas erleichtern.

Gynäkologisches Attest für schwangere Patientinnen

Neurologisches Attest für Mütter/Väter/Kinder mit Epilepsie/cerebralen Krampfanfällen in der Anamnese

Pschiatrisches Attest für Mütter/Väter

Kinderärztliches Attest für Begleitkinder

Kinder- und Jugendspychiatrisches Attest


Eine Liste, welche Dinge des täglichen Lebens Sie für die Zeit Ihres Aufenthaltes bei uns ausleihen können, und die Preise der Pfandgebühren finden Sie hier.